Bärlauch-Spaghetti

Bärlauch-Spaghetti
Dieses Rezept ist ein Fest für Bärlauch-Fans. Bärlauch-Spaghetti sind einfach famos.

Zutaten für Portionen

30  Gramm Bärlauch
Teelöffel Butter
350  Gramm Champignons
Stück Cocktailtomaten
25  Gramm Parmesan, gerieben
Prise Salz und Pfeffer
Stück Schalotten, fein gehackt
130  Gramm Spaghetti

Zubereitung:

  1. Champignons putzen und abreiben und in dünne Scheiben schneiden. Bärlauch waschen und in feine Streifen schneiden.
  2. Spaghetti al dente kochen und abtropfen lassen.
  3. Butter erhitzen und darin die gehackte Schalotte andünsten. Champignons mitdünsten, salzen und unter Rühren ca. 4 Minuten braten. Zu Schluss die halbierten Cocktailtomaten noch kurz unterrühren. Spaghetti, Bärlauch und Parmesan mit den Pilzen vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Bewertung: Ø 2.4 / (38 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
25 Minuten
Arbeitszeit:
20 Minuten
Koch-/Backzeit:
5 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 8 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

neueste Rezepte