Bierschnitzel

Bierschnitzel - © Michaela Unterberger
Durch das Bier bekommt der saftige Bierbraten sein Aroma. Wie einfach er zubereitet wird, verrät dieses Rezept.

Zutaten für Portionen

300  Milliliter Bier (hell)
Esslöffel Butterschmalz
Stück Karotten
Stück Knoblauchzehen
Teelöffel Salz und Pfeffer
Stück Schweineschnitzel
1/2  Stück Suppenwürfel
Stück Zwiebel

Zubereitung:

  1. Karotten in kleine Stücke schneiden, Zwiebel grob hacken und Knoblauch pressen. Die Schnitzel klopfen, am Rand öfters einschneiden und auf beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und gepressten Knoblauch würzen.
  2. In einer mit Fett erhitzten Pfanne die Schnitzel hinein geben und von beiden Seiten braun anbraten, rausnehmen und zur Seite stellen. Karotten und Zwiebel im Bratenrückstand anschwitzen. Die Schnitzel wieder dazu geben, mit Bier ablöschen und zugedeckt langsam dünsten lassen. Nach einiger Zeit mit Wasser aufgießen und mit Suppenwürze abschmecken.

Tipp/Anrichten:

Als Beilage eignen sich Kroketten oder Gemüsereis.

Bewertung: Ø 1.9 / (37 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
50 Minuten
Arbeitszeit:
50 Minuten
Koch-/Backzeit:
0 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 7 + 6 eingeben)
Absenden