Cevapcici

Cevapcici
Die Hackfleischröllchen sind vielseitig. Man kann sie in der Pfanne braten oder grillen. Hier das knoblauchlastige Rezept.

Zutaten für Portionen

200  Gramm Kalbsbratwurst
Stück Knoblauchzehen
Teelöffel Mehl
Esslöffel Öl
Esslöffel Petersilie, gehackt
Prise Pfeffer, schwarz (frisch gemahlen)
600  Gramm Rinderhackfleisch
Teelöffel Salz
Stück Zwiebel

Zubereitung:

  1. Das Innere aus den Bratwürsten drücken und mit dem Hackfleisch und Salz und Pfeffer mischen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Mehl, Öl und Petersilie unter den Fleischteig kneten.
  2. Aus jeweils 1 gehäuften EL Fleischteig mit feuchten Händen kleine Rollen formen und diese in der gefetteten Grillpfanne braten (ca. 10 Minuten). Wenn das Fleisch innen noch ein bißchen rosa ist, ist es ideal.

Tipp/Anrichten:

Cevapcici schmecken besonders gut in eine Soße aus Tomatenketchup und Zwiebelstücken getunkt.

Bewertung: Ø 2.0 / (54 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
30 Minuten
Arbeitszeit:
30 Minuten
Koch-/Backzeit:
0 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 8 eingeben)
Absenden