Entenbraten

Entenbraten
Dieser köstliche Entenbraten schmeckt sehr zart. Das einfache und perfekte Rezept gelingt Ihnen garantiert.

Zutaten für Portionen

Stück Äpfel
Bund Beifuß
Stück Ente (ca. 3 kg)
Esslöffel Salz
Liter Wasser (kochend)

Zubereitung:

  1. Die Ente sorgfältig waschen und trocken tupfen. Innen und außen kräftig mit Salz einreiben. Äpfel waschen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Beifuß in die Ente stecken.
  2. Ente in eine geeignete Pfanne legen und mit kochendem Wasser begießen. Deckel auf die Pfanne geben und etwa 1 Stunde auf dem Herd köcheln lassen.
  3. Deckel entfernen und Pfanne im vorgeheizte Backrohr bei 150 Grad etwa 2 Stunden braten. Ente von Zeit zu Zeit begießen und auch wenden.
  4. Eine halbe Stunde vor Ende der Garzeit, die Ente nur auf dem Rost braten. Sauce binden und anschließend die Ente zerteilen und mit Rotkraut und Salzkartoffeln servieren.

Bewertung: Ø 2.7 / (29 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
150 Minuten
Arbeitszeit:
30 Minuten
Koch-/Backzeit:
120 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 9 + 9 eingeben)
Absenden