Gefüllte Tomaten

Gefüllte Tomaten - © Melanie Marinkovic
Tomaten sind beliebt wie eh und je. Mit diesem Rezept für Gefüllte Tomaten bringen sie Abwechslung auf den Speiseplan.

Zutaten für Portionen

Stück Knoblauchzehe
250  Gramm Maiskörner (Dose)
Esslöffel Olivenöl
1/2  Tasse Paprikapulver, edelsüß
Esslöffel Petersilie, gehackt
Prise Pfeffer
1/2  Teelöffel Salz
Esslöffel Schnittlauch, gehackt
100  Gramm Thunfisch (Dose)
Stück Tomaten, mittelgroß
Esslöffel Weinessig

Zubereitung:

  1. Tomaten waschen, trockentupfen und einen kleinen Deckel abschneiden.
  2. Mit einem Löffel die Tomaten aushöhlen und das Fruchtfleisch klein schneiden.
  3. Knoblauch schälen, hacken und mit Öl, Petersilie, Salz, Pfeffer und Paprika in den Essig rühren.
  4. Abgetropften Thunfisch und Mais mit dem Fruchtfleisch mischen und Sauce darübergießen. Gut durchrühren und die Mischung in die Tomaten füllen.
  5. Mit dem frisch gehackten Schnittlauch bestreuen.

Tipp/Anrichten:

Statt Thunfisch gegartes Geflügelfleisch verwenden und mit Cremefine verfeinern.

Bewertung: Ø 2.8 / (17 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
20 Minuten
Arbeitszeit:
20 Minuten
Koch-/Backzeit:
0 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 1 + 6 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

neueste Rezepte