Gratinierte Champignons

Gratinierte Champignons
Ein besonderer Leckerbissen wird mit diesem Rezept gekocht: Gratinierte Champignons.

Zutaten für Portionen

1/2  Esslöffel Basilikum, frisch, gehackt
16  Stück Champignons, braun, groß
450  Gramm Hackfleisch, gemischt
Stück Knoblauchzehen, gehackt
400  Gramm Mozzarella
Esslöffel Olivenöl
Esslöffel Petersilie, frisch, gehackt
Prise Salz und Pfeffer
Esslöffel Senf, mittelscharf
Stück Zwiebeln, klein gehackt

Zubereitung:

  1. Champignons abreiben, putzen und Stiele herausdrehen. Die Köpfe mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Stiele in kleine Stücke hacken. Öl erhitzen und darin Zwiebel- und Knoblauchstücke mit den Champignonstielen andünsten.
  3. Hackfleisch beifügen und krümelig braten. Senf und Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hackfleischmasse in die Champignonköpfe füllen und auf ein Backblech setzen. Bei 180° 15 Minuten backen.
  4. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Nach 10 Minuten Garzeit auf jeden Champignon eine Mozarellascheibe legen und noch 5 Minuten überbacken.

Bewertung: Ø 2.7 / (7 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
30 Minuten
Weitere Rezepte Kategorien
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 9 + 2 eingeben)
Absenden