Krümelkuchen mit Apfelmus

Krümelkuchen mit Apfelmus - © Melanie Marinkovic
So schnell, so einfach und so gut ist kaum ein anderes Rezept. Krümelkuchen mit Apfelmus schlägt alle Rekorde.

Zutaten für Portionen

800  Gramm Apfelmus (Glas)
Päckchen Backpulver
270  Gramm Butter, weich
Stück Eier
550  Gramm Mehl
Prise Salz
Päckchen Vanillinzucker
200  Gramm Zucker

Zubereitung:

  1. Butter mit Zucker, Vanillinzucker und Salz zu einem cremigen Teig rühren. Eier unterrühren und die Hälfte der Mehl-Backpulvermischung löffelweise einrühren, bis eine geschmeidige Masse entstanden ist. Den Rest der Mehlmischung zugeben und mit dem Knethaken zu einer krümeligen Masse verarbeiten.
  2. Backblech einfetten und Backofen auf 180° vorheizen. Etwas mehr als die Hälfte des Teiges auf das Backblech drücken, dabei ungefähr einen halben cm am Rand hochdrücken. Das Apfelmus auf den Teig gießen und gleichmäßg verstreichen. Die restlichen Krümel darüberstreuen und ca. 40 Minuten lang backen.

Tipp/Anrichten:

Mit einem Klecks Schlagsahne darauf schmeckts noch besser.

Bewertung: Ø 2.7 / (139 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
55 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
40 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 6 + 6 eingeben)
Absenden