Mediterrane Lammkeule

Mediterrane Lammkeule
Herrlich südländisch duftet es, wenn man die Mediterrane Lammkeule zubereitet. Kräuter und Gewürze des Südens kommen bei diesem Rezept voll zur Geltung.

Zutaten für Portionen

Stück Fleischtomaten
Kilogramm Lammkeule (ausgelöst)
Esslöffel Öl
1/2  Bund Petersilie
Esslöffel Pfeffer
Zweig Rosmarin
550  Milliliter Rotwein
Zweig Salbei
Teelöffel Salz
Bund Suppengemüse

Zubereitung:

  1. Fleisch waschen und abtrocknen, dann mit Salz und Pfeffer einreiben und in eine Schüssel legen.
  2. Die gewaschenen und trockenen Kräuter feinhacken und über das Fleisch streuen. Rotwein dazugießen (1 Tasse zum Abschmecken übrig lassen). 12 Stunden zum Marinieren kühl stellen.
  3. Fleisch entnehmen, trockentupfen und in heißem Öl rundherum braun anbraten. Die Hälfte der Marinade dazugießen und 45 Minuten bei geschlossenem Topf schmoren lassen.
  4. Suppengemüse putzen, waschen und kleinschneiden. Tomaten blanchieren und Haut abziehen, dann in Würfel schneiden.
  5. Das Gemüse zum Fleisch geben, Salz und Pfeffer darüberstreuen und nochmal 20 Minuten schmoren.
  6. Fleisch herausnehmen, kurz ruhen lassen, dann in Scheiben schneiden. Sauce einkochen lassen, mit Rotwein, Salz und Pfeffer abschmecken und zum Fleisch servieren.

Bewertung: Ø 2.3 / (4 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
60 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
40 Minuten
Weitere Rezepte Kategorien
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 6 + 7 eingeben)
Absenden