Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien - © Melanie Marinkovic
Naan Brot aus Indien darf auf keiner Grillparty fehlen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

Zutaten für Portionen

Würfel Hefe
Becher Joghurt (natur)
500  Gramm Mehl
Esslöffel Milch
Esslöffel Olivenöl
Prise Salz
Esslöffel Zucker

Zubereitung:

  1. Hefe und Zucker in lauwarmer Milch auflösen.
  2. Mehl, Salz, Milch-Hefe-Mischung, Öl und Joghurt verrühren und zu einem Teig verarbeiten. Diesen zugedeckt an einem warmen Ort etwa 50 Minuten gehen lassen.
  3. Teig nach der Ruhzeit erneut durchkneten und in 6 Portionen teilen. Daraus Fladen formen, mit Olivenöl beträufeln, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 15 Minuten backen.

Tipp/Anrichten:

Lauwarm schmecken die Brote köstlich.

Bewertung: Ø 3.1 / (19 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
25 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
15 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 1 + 6 eingeben)
Absenden