Nudelauflauf mit Hackfleisch

Nudelauflauf mit Hackfleisch
Nudelauflauf mit Hackfleisch ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Überzeugen Sie sich selbt von diesem leckeren Rezept.

Zutaten für Portionen

Becher Crème fraîche
Dose Erbsen
500  Gramm Hackfleisch, gemischt
250  Gramm Käse, gerieben
Stück Knoblauchzehen
Dose Mais
Stück Möhren
500  Gramm Nudeln
Prise Paprikapulver
Esslöffel Parmesan (gerieben)
Prise Pfeffer
Becher Sahne
Prise Salz
Stück Tomaten
Stück Zucchini
Stück Zwiebel

Zubereitung:

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen, hacken, in einer Pfanne mit erhitztem Öl mit dem Hackfleisch anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
  2. Nudeln in einem Topf mit reichlich Salzwasser bissfest kochen und abschrecken.
  3. Geputztes Gemüse in kleine Stücke schneiden. Sahne, Crème fraîche, Gewürze und Parmesan vermischen.
  4. In eine gefettete Auflaufform Nudeln, Hackfleisch und Gemüse geben. Sauce darüberleeren, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 20 Minuten überbacken.

Bewertung: Ø 2.1 / (12 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
50 Minuten
Arbeitszeit:
20 Minuten
Koch-/Backzeit:
30 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 4 + 4 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

neueste Rezepte