Panama Torte

Panama Torte
Panama Torte ist mit Schokoladen-Buttercreme gefüllt. Wer gerne cremige Torten isst, der sollte dieses Rezept versuchen.

Zutaten für Portionen

150  Gramm Butter für die Creme
Stück Eier für den Teig
Stück Eier für die Creme
80  Gramm Kochschokolade, flüssig für Creme
150  Gramm Mandeln, gemahlen
100  Gramm Raspelschokolade
80  Gramm Schokolade, gerieben
100  Gramm Staubzucker für die Creme
Päckchen Vanillin-Zucker
150  Gramm Zucker

Zubereitung:

  1. Eier trennen und Eidotter mit 150 g Zucker schaumig schlagen. Die geriebene Schokolade dazugeben.
  2. Eiweiß steif schlagen und abwechselnd mit den gemahlenen Mandeln unter die Eimasse heben.
  3. Bei 160 Grad ca. 40 Minuten backen (Springformgröße ca. 24 cm Durchmesser).
  4. Für die Buttercreme die zimmerwarme Butter, 150g Staubzucker, Vanillinzucker, die flüssige Kochschokolade und zum Schluss noch 2 Eier zusammenrühren
  5. Den abgekühlten Kuchen 2 mal quer durchschneiden mit 2/3 der Creme füllen. Restliche Creme aussen verstreichen und die Raspelschokolade mit einem Küchenschaber an den Tortenrand andrücken. Torte kühl stellen.

Tipp/Anrichten:

Panama-Torte lässt sich hervorragend einfrieren.

Bewertung: Ø 3.2 / (12 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
60 Minuten
Arbeitszeit:
20 Minuten
Koch-/Backzeit:
40 Minuten
Weitere Rezepte Kategorien
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 8 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

neueste Rezepte