Quarkbällchen

Quarkbällchen - © Melanie Marinkovic
Die frittierten Quarkbällchen sind nach Omas Rezept ganz einfach zu machen. Das Rezept zeigt Ihnen, wie die feinen Kugeln gelingen.

Zutaten für Portionen

Teelöffel Backpulver, gestrichen
Tropfen Butter-Vanille-Aroma
Stück Eier, Größe M
250  Gramm Magerquark
250  Gramm Mehl
Esslöffel Puderzucker zum Bestreuen
Teelöffel Vanillezucker
Prise Zimt zum Bestreuen
125  Gramm Zucker

Zubereitung:

Teig zubereiten:
  1. Für die Quarkbällchen werden zunächst die Eier mit dem Vanillezucker und dem Zucker schaumig gerührt.
  2. Dann das mit dem Backpulver gemischte Mehl zu der Ei-Zucker-Masse geben und verrühren. Die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einem glatten Rührteig verarbeiten.
  3. Den Teig 10 – 15 Minuten quellen lassen.
Frittieren: (idealerweise Fritteuse ohne Drahtkorb verwenden)
  1. Das Öl in der Fritteuse auf 170°C erhitzen. Mit 2 Teelöffeln kleine Teigbällchen formen und in das heiße Fett geben. Dabei die Bällchen gelegentlich etwas wenden, damit diese von allen Seiten bräunen.
  2. Wenn die Quarkbällchen goldbraun an der Oberfläche schwimmen (nach ca. 3 Minuten), das Gebäck mit einem Schaumlöffel aus dem Fett nehmen und auf einem Gitterrost oder Küchenkrepp auskühlen lassen.
  3. Zum Schluss die Bällchen in einer Zucker-Puderzucker-Mischung (eventuell etwas Zimt zugeben) wälzen.

Tipp/Anrichten:

Die Quarkbällchen schmecken warm und kalt.

Dieses kleine Gebäck ist nicht nur an den „tollen Tagen“ der Renner sondern einen absoluten Klassiker in der deutschen Küche.

Bewertung: Ø 3.2 / (112 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
45 Minuten
Arbeitszeit:
40 Minuten
Koch-/Backzeit:
5 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 2 + 9 eingeben)
Absenden