Schwarze Halloween-Nudeln

Schwarze Halloween-Nudeln
Ganz schön eklig sehen die "Augäpfel" aus, die da auf den Schwarzen Halloween Nudeln sitzen. Ein Rezept wirklich nur für die Halloween-Party.

Zutaten für Portionen

750  Gramm Bandnudeln (schwarz)
Stück Eier
900  Gramm Hackfleisch, gemischt
200  Gramm Oliven mit Paprika gefüllt
Esslöffel Olivenöl
800  Gramm Pasta-Sauce (Fertigprodukt)
Esslöffel Petersilie, gehackt
Tasse Semmelbrösel
Esslöffel Tomatenketchup

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180° C vorheizen. Hackfleisch, Semmelbrösel, Ketchup, Paprikapulver, Eier und Petersilie verkneten. Aus dieser Fleischmasse etwa 30 kleine Hackfleischbällchen formen. Je eine Olive (Paprika nach oben) in die Mitte der Bällchen drücken.
  2. Die "Augäpfel" in eine gefettete Auflaufform setzen und mit der Pasta-Soße angießen. 45 Minuten backen.
  3. Nudeln nach Packungsaufschrift kochen, abschrecken und mit dem Olivenöl mischen.

Bewertung: Ø 3.0 / (4 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
60 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 1 + 2 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

neueste Rezepte