Spinatnudeln

Spinatnudeln
Nicht nur für Vegetarier sind die leckeren Spinatnudeln ein ideales Gericht. Dieses schnelle Rezept ist sehr beliebt.

Zutaten für Portionen

Stück Eigelb
Stück Knoblauchzehen
Prise Muskat
250  Gramm Nudeln, Bandnudeln
Prise Pfeffer
120  Milliliter Sahne
Prise Salz
350  Gramm Spinat

Zubereitung:

  1. Geputzten Spinat in einem Topf mit Salzwasser geben, blanchieren und in Eiswasser abschrecken.
  2. In dem Topf mit Salzwasser kann man gleich die Nudeln al dente kochen, abschrecken und abseihen.
  3. Sahne in einem kleinen Topf erhitzen, Knoblauch hineinpressen und Eigelb einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. Nudeln mit Spinat und Soße vermengen und servieren.

Bewertung: Ø 3.8 / (12 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
20 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
10 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 8 + 2 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

neueste Rezepte