Süße Muffins Grundrezept

Süße Muffins Grundrezept
Wenn Sie dieses Rezept für Süße Muffins Grundrezept haben, dann sind die Möglichkeiten der Variationen fast grenzenlos.

Zutaten für Portionen

Teelöffel Backpulver
Stück Eier
230  Gramm Mehl
75  Milliliter Pflanzenöl, neutral
Prise Salz
200  Gramm Vollmilchjoghurt
90  Gramm Zucker

Zubereitung:

  1. Ofen auf 170° vorheizen.
  2. Mehl mit Backpulver mischen, Salz und Zucker einstreuen.
  3. In einer separaten Schüssel das Öl mit den Eiern und dem Joghurt verrühren. Die Mehlmischung unter die Eiermasse rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Das funktioniert auch mit einem Kochlöffel ganz gut.
  4. Jetzt noch Früchte Ihrere Wahl, oder Schokoraspel, Rosinen usw. unterrühren und den Teig in die gefetteten (oder Papierförmchen ausgelegten) Mulden des Muffins Blechs verteilen.
  5. Ca. 25 Minuten backen, ein bißchen abkühlen lassen, dann noch warm herausnehmen und nach Lust und Laune garnieren (mit Puderzucker bestäuben, Schokoglasur usw.)

Tipp/Anrichten:

Sehr gut sind auch Kirschen, Ananas oder Schokotropfen als Variation.

Bewertung: Ø 2.0 / (18 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
40 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Koch-/Backzeit:
25 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 1 + 8 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

neueste Rezepte