Tomaten mit Spinat gefüllt

Tomaten mit Spinat gefüllt - © Anika Barton
Tomaten mit Spinat gefüllt sind superschnell zubereitet und einfach ein tolles Rezept.

Zutaten für Portionen

175  Gramm Blattspinat
Stück Fleischtomaten
Esslöffel Gratinkäse (gerieben)
Stück Knoblauchzehen (gehackt)
Prise Muskatnuss (gemahlen)
Esslöffel Olivenöl
Prise Salz und Pfeffer
60  Gramm Schafskäse
Stück Zwiebel (fein gehackt)

Zubereitung:

  1. Von den Tomaten einen Deckel abschneiden und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausschaben. Die Tomaten in eine geölte Auflaufform setzen. Spinat waschen und abtropfen lassen.
  2. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, in heißem Olivenöl glasig dünsten, dann den Spinat beifügen. Bissfest dünsten und mit den Bröseln und dem Schafskäse vermischen.
  3. Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spinatmasse in die Tomaten füllen, geriebenen Käse darüber streuen und für 10 Minuten ins vorgeheizte Backrohr (180 °C) geben.

Bewertung: Ø 3.5 / (8 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
20 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
10 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen

Kommentare

noch kein Kommentar abgegeben.

Kommentar schreiben

  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 6 + 8 eingeben)
Absenden

SUCHE

ÄHNLICHE REZEPTE

neueste Rezepte