Vanillekuchen

Vanillekuchen
Mit diesem süßen und saftigen Vanillekuchen verfeinern Sie Ihr Weihnachtsfest. Dieses Rezept sollten Sie ausprobieren.

Zutaten für Portionen

Teelöffel Backpulver
150  Gramm Butter
Stück Eier, getrennt
200  Gramm Mehl
Esslöffel Sahne
Prise Salz
150  Gramm Schokolade, weiß
80  Gramm Speisestärke
Stück Vanilleschote
Päckchen Vanillezucker
125  Gramm Zucker

Zubereitung:

  1. Für den Vanillekuchen werden zu Beginn die Eier getrennt und das Eiweiß steif geschlagen. Eine Prise Salz unterrühren und kühl stellen. Danach in einer neuen Schüssel Stärke mit Backpulver und der zerkleinerten Schokolade vermengen und beiseite stellen.
  2. Nun 50 Gramm der weißen Schokolade mit der Butter in einen Topf geben und auf niedrigster Stufe schmelzen. Das Ganze dabei ständig umrühren, damit die Masse nicht festklebt. Alternativ können beide Zutaten auch in der Mikrowelle miteinander vermengt werden. Dabei allerdings alle 30 Sekunden stoppen und die Masse umrühren. Anschließend kühlen.
  3. Nun wird der Zucker mit dem Mark einer Vanilleschote vermengt und der Vanillezucker mit den Eigelben vermengt und cremig geschlagen. Ist die Masse weiß-cremig, das Butter-Schokoladen-Gemisch hinzugeben und ein bis zwei Minuten weiter schlagen. Nun nur noch das Mehlgemisch unterrühren, bis sich eine cremige Masse ergibt. Dafür am besten einen Teigschaber verwenden.
  4. Zu guter Letzt wird das steif geschlagene Eiweiß untergehoben und nach und nach mit der Sahne vermengt.
  5. Die Masse wird nun in eine gut gefettete Form gegeben. Bei 180°C Ober-/Unterhitze oder bei 165°C Umluft etwa 45 Minuten backen. Nach spätestens 40 Minuten eine Stäbchenprobe machen. Der fertige Kuchen muss nun nur noch etwa 20 Minuten auskühlen und kann anschließend gestürzt werden. Danach ist er bereit zum Servieren.

Tipp/Anrichten:

Vanillekuchen ist ein Rührkuchen, der unter anderem aus Vanille, weißer Schokolade und Sahne hergestellt wird. Er ist einfach zuzubereiten und lange haltbar.

Bewertung: Ø 4.1 / (103 Stimmen)
5 = hervorragend / 1 = ungenügend

Kategorie:
Zubereitungszeit:
55 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Koch-/Backzeit:
45 Minuten
Rezept ausdrucken
Große Seiten Ansicht der Zutaten und Beschreibung für ein leichteres lesen in der Küche.
Rezept per E-Mail versenden
Rezept in Kochbuch speichern
Verfasst von:
 

Ähnliche Rezepte

Teilen & Bookmarks setzen
Kommentare noch kein Kommentar abgegeben.
Kommentar schreiben
  Name
  Email-Adresse (*wird nicht veröffentlicht)
  Spam-Schutz (bitte die Summe von 6 + 8 eingeben)
Absenden