Auberginenscheiben mit Tomaten und Rosmarin

Diese Auberginenscheiben mit Tomaten und Rosmarin sehen nicht nur toll aus, sie schmecken auch köstlich. Hier unser Rezept zum Ausprobieren.

Auberginenscheiben mit Tomaten und Rosmarin

Bewertung: Ø 3,0 (11 Stimmen)
20 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Auberginen
8 Stk Cocktailtomaten
4 zw Rosmarin (zum Garnieren)

Zutaten für die Marinade

1 Schuss Kürbiskernöl
20 ml Balsamicoessig
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das Ende der Aubergine entfernen. Danach die Auberginen der Länge nach in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Nun die Marinade zubereiten. Den Zwiebel fein hacken, Balsamicoessig darüber geben sowie das Kernöl. Alles gut verrühren und über die Auberginen streichen. Es sollte etwas Marinade übrig bleiben.
  3. Alles für ca. 2 Std. ziehen lassen. Anschließend auf den heißen Grill für ca. 5 - 10 Min. legen. Öfters wenden!
  4. Sobald die Auberginen gegrillt sind, werden sie mit den halbierten Cocktailtomaten und der übrigen Marinade sowie dem Rosmarinzweig garniert und serviert.

Ähnliche Rezepte

Gegrillte Fleischspieße

Gegrillte Fleischspieße

Gegrillte Fleischspieße sind ein guter Schmaus für eine Grillparty! Das einfache Rezept bringt selbst Kinder zum Träumen.

American BBQ Marinade

American BBQ Marinade

Dieses einfache Rezept für American BBQ Marinade ist genau richtig, um das Grillfleisch richtig zu würzen.

Gegrillter Fisch mit Rosmarin

Gegrillter Fisch mit Rosmarin

Der gegrillte Fisch mit Rosmarin hat einen besonders würzigen Geschmack. Das Rezept ist ideal für die Grillfeier.

Gegrillte Ripperl

Gegrillte Ripperl

Die gegrillten Ripperl schmecken mit selbstgemachten Dips und Saucen noch besser. Das Rezept ist toll für die Grillsaison.

Fischfilet im Bananenblatt

Fischfilet im Bananenblatt

Diese leckere Fischpäckchen können im Bananenblatt oder auch in der Alufolie zubereitet werden. Hier das raffinierte Rezept für Fischfilet im Bananenblatt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte