Blutwurst

Die Herstellung der Blutwurst war schon den alten Griechen bekannt und fand selbst in Homers Versepos der Odyssee seinen Platz. Es gibt unzählige Blutwurstvarianten, deren Hauptzutaten jedoch immer aus Schweineblut, Speck, Schweinefleisch und Gewürze bestehen.

Die Zubereitungsart der Wurst hingegen ist sehr regional und wird als Lyoner Art mit gebratenen Zwiebelringen und als Fläminger Art mit Apfelwürfel serviert. Die Kilokalorien der Wurst sind aufgrund des Fettgehalts hoch und der Nährwert wird vor allem durch den hohen Eisengehalt bestimmt.

Nährwerte im Überblick

Angaben für 100 g
Eiweiss 15 g
Kohlenhydrate 1 g
Fett 30 g
Ballaststoffe 0 g
Brennwert 1204 kJ
Kalorien 291 kcal

Weitere beliebte "Wurst- und Fleischwaren" Produkte