Bohnen, weiß, ungekocht

Weiße Bohnen sind ein wichtiger Eiweißlieferant und enthalten mehr Protein als Fleisch. Die beliebten Hülsenfrüchte überzeugen mit wenig Kilokalorien, jedoch mit wichtigen und wertvollen Nährwerten. Die weißen Bohnen werden sich für Salate, Eintöpfe oder Suppen verwendet. Das Superfood gibt die Kohlenhydrate nur langsam in die Blutbahn ab und eignet sich deshalb für Diabetiker.

Nährwerte im Überblick

Angaben für 100 g
Eiweiss 22 g
Kohlenhydrate 46 g
Fett 2 g
Ballaststoffe 23 g
Brennwert 1233 kJ
Kalorien 289 kcal

Weitere beliebte "Nüsse und Hülsenfrüchte" Produkte