Gemüsespieß zum Grillen

Gemüsespieße zum Grillen dürfen auf keiner Party fehlen. Ein tolles Rezept für Vegetarier.

Gemüsespieß zum Grillen

Bewertung: Ø 4,0 (59 Stimmen)
45 Minuten

Rezept Zubereitung

  1. Gemüse waschen und putzen. Paprikaschoten, Zucchini und Zwiebeln in größere Stücke schneiden. Champignons ganz lassen oder halbieren. Gemüsewürfel auf 8 Spieße schieben.
  2. Für die Marinade Zitronensaft, Olivenöl und gepressten Knoblauch verrühren.
  3. Gemüse mit Marinade bepinseln und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Danach auf den heißen Grill legen.

Ähnliche Rezepte

Grillgemüse

Grillgemüse

Grillgemüse eignet sich hervorragend als Hauptgericht oder Beilage zu Gegrilltem. Dieses Rezept darf auf keiner Party fehlen.

American BBQ Marinade

American BBQ Marinade

Wenn das Grillfleisch richtig würzig und saftig schmecken soll, dann nehmen Sie dieses Rezept für American BBQ Marinade. Great!

Fischfilet im Bananenblatt

Fischfilet im Bananenblatt

Diese leckere Fischpäckchen können im Bananenblatt oder auch in der Alufolie zubereitet werden. Hier das raffinierte Rezept für Fischfilet im Bananenblatt.

Gegrillter Fenchel

Gegrillter Fenchel

Ein einfaches Rezept für eine feine Gemüsebeilage haben wir hier mit Gegrillter Fenchel für Sie aufgeschrieben.

Garnelenspieße vom Grill

Garnelenspieße vom Grill

Im Sommer, wenn die Abende lau und der Grill heiss ist, haben die Garnelenspieße vom Grill wieder Saison und das Rezept dafür ist heiss begehrt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte