italienischer Schinken

Italienischer Schinken ist auf keinen Fall mit dem ursprünglichen Schinken der Deutschen zu vergleichen. Er schmeckt viel intensiver und herzhafter als beispielsweise Kochschinken und kann in vielen Variationen angewandt werden. Gerade mit Käse schmeckt der italienische Schinken bestens. In den meisten Pizzerien oder auch bei dem Italiener wird er sehr oft als Pizzabelag verwendet. Das Produkt enthält eine Menge Eiweiß du nur sehr wenig Kohlenhydrate und hat auf 100 Gramm ca. 212 Kalorien.

Nährwerte im Überblick

Angaben für 100 g
Eiweiss 30 g
Kohlenhydrate 0 g
Fett 10 g
Ballaststoffe 0 g
Brennwert 879 kJ
Kalorien 212 kcal

Weitere beliebte "Wurst- und Fleischwaren" Produkte