Kürbismarmelade

Hier mal eine etwas anderes Marmealde-Rezept. Die leckere Kürbismarmelade wird mit Äpfel verfeinert und ist schnell zubereitet.

Kürbismarmelade

Bewertung: Ø 3,6 (65 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Kürbisfleisch, Hokkaido oder Butternut
2 Stk Äpfel
2 Stk Orangen, ausgepresst
1 Stk Zitronen, ausgepresst
500 g Gelierzucker, 2:1
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für diese herbstliche Kürbismarmelade zuerst den Kürbis schälen, Kerne und Fasern entfernen und das Kürbisfleisch in Würfel schneiden.
  2. Danach die Äpfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls würfelig schneiden.
  3. Nun Äpfel- und Kürbisstücke in einen Topf geben, aufkochen lassen und dann mit einem Mixstab pürieren. Danach mit Orangen- und Zitronensaft vermischen.
  4. Anschließend den Gelierzucker beigeben und 5 Minuten sprudelnd kochen. Noch heiß in vorbereitete, saubere Gläser füllen und sofort verschließen.

Tipps zum Rezept

Wer möchte, kann die Kürbismarmelade mit Gewürzen wie Zimt, Muskat oder Anis verfeinern.

Ähnliche Rezepte

Schnelle Kirschmarmelade

Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

Kastanienkonfitüre

Kastanienkonfitüre

Die nahrhaften und kohlehydratreichen Esskastanien werden im Rezept für die Kastanienmarmelade verwendet.

Zwetschgenmus

Zwetschgenmus

Fruchtig, saftig und leicht – so schmeckt das selbstgemachte Zwetschgenmus. Mit diesem Rezept verwöhnen Sie Ihren Gaumen.

Weintraubengelee

Weintraubengelee

Aus frischen Weintrauben kann einfach und schnell ein köstliches Weintraubengelee hergestellt werden. Dieses Rezept ist geschmackvoll und gut.

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Melonen-Konfitüre

Melonen-Konfitüre

Eine frisch-schmeckende Marmelade ergibt das Rezept für Melonen-Konfitüre. Passend für ein Frühstück im Freien.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte