Pana Cotta Grundrezept

Die italienische Nachspeise ist eine kalte Creme die schnell gemacht ist. Das Pana Cotta Rezept kommt mit wenigen Zutaten aus.

Pana Cotta Grundrezept

Bewertung: Ø 2,8 (57 Stimmen)
30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

3 Bl Gelatine
0.5 l Sahne
1 Stk Vanilleschote
1 Pk Vanillin-Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Aus der Vanilleschote das Mark herauskratzen, dazu diese längs aufschlitzen. Sahne mit dem Zucker aufkochen, leere Vanilleschoten und Vanillemark dazugeben und ca. 10-15 Minuten leicht köcheln lassen.
  2. Gelatine nach Vorschrift auflösen bzw. in Wasser einweichen und ausdrücken.
  3. Topf vom Herd nehmen, Vanilleschoten herausnehmen und die Gelatine einrühren.
  4. Entweder kleine Förmchen füllen oder eine große Schüssel verwenden.
  5. Für mindestens 4 Stunden kühl stellen und dann entweder aus den Förmchen auf Teller stürzen oder aus der Masse in der Schüschel Nockerl formen und schön anrichten

Tipps zum Rezept

Eine Himbeersoße schmeckt sehr delikat dazu und sieht auf dem Teller sehr dekorativ aus.

Ähnliche Rezepte

Cremiges Joghurteis

Cremiges Joghurteis

Selbst gemachtes cremiges Joghurteis schmeckt einfach himmlisch. Dieses tolle Rezept ist empfehlenswert.

Schokoladencremeeis

Schokoladencremeeis

Schokoladencremeeis ist nicht nur im Sommer ein kühler Genuss. Selbstgemacht schmeckt es mit diesem Rezept genausogut im Winter.

Himbeereis

Himbeereis

Selbst gemachtes Himbeereis schmeckt einfach traumhaft. Dieses schnelle und einfache Rezept gelingt auch ohne Eismaschine.

Vanilleeis

Vanilleeis

An heißen Tagen schmeckt selbst gemachtes Vanilleeis einfach traumhaft. Dieses einfache und leichte Rezept gelingt sicher.

Nutella Eis

Nutella Eis

Selbst gemachtes Nutella Eis darf auf keiner Kinderparty fehlen. Dieses einfache Rezept kann man nur weiterempfehlen.

Erdbeerblume

Erdbeerblume

Ganz einfach, aber mit großer Wirkung ist das Rezept für Erdbeerblume. Damit kann man am Muttertag oder Geburtstag Freude machen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte