Pangasius Filet

Das Pangasius Filet ist leicht zuzubereiten und schmeckt dabei noch unschlagbar gut. Es kann mit beliebigen Kräutern verfeinert und zu einer beliebigen Beilage serviert werden. Am besten schmeckt es zu Salzkartoffeln und einem leckeren Kräuterdip. Zu dem, trägt das Pangasius Filet durch seinen hohen Anteil von Eweiß zum Muskelaufbau bei und enthält auf 100 Gramm nur 57 Kalorien.

Nährwerte im Überblick

Angaben für 100 g
Eiweiss 18 g
Kohlenhydrate 0 g
Fett 2 g
Ballaststoffe 0 g
Brennwert 262 kJ
Kalorien 57 kcal

Weitere beliebte "Fisch und Meeresfrüchte" Produkte