Pflaumenkuchen vom Blech

Für den unerwarteten Besuch ist das Rezept für den Pflaumenkuchen vom Blech perfekt. Schnell und einfach backen!

Pflaumenkuchen vom Blech

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 6 Portionen

1.5 kg Pflaumen
4 Stk Eier
250 g Zucker
1 Stk Zitronenaroma (Röhrchen)
120 g Butter
125 ml Milch
300 g Mehl
3 TL Zimt
3 TL Backpulver
50 g Mandelstifte
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Die Pflaumen waschen und entsteinen, anschließend halbieren.
  3. Die Eier, Zucker und das Zitronenaroma zusammen vermengen und schaumig rühren.
  4. Die Milch erhitzen und kurz aufkochen lassen und die Butter darin schmelzen lassen. Danach zu Eier-Zucker-Gemisch dazugeben.
  5. Mehl und Backpulver anschließend unterrühren und den relativ dünnflüssigen Teig auf ein tiefes Backblech geben.
  6. Mit den Pflaumen belegen und mit Zimt und Mandeln bestreuen. Für etwa 30 Minuten in den Ofen geben.

Ähnliche Rezepte

Pflaumenkuchen mit Karamell

Pflaumenkuchen mit Karamell

Omas Rezept für den Pflaumenkuchen mit Karamell kommt immer gut an. Am besten Sie probieren es gleich aus.

Pflaumenmus

Pflaumenmus

Das Pflaumenmus passt als Füllung zu vielen Süßspeisen. Also im Herbst, zur Erntezeit, dieses Rezept versuchen.

Pflaumenkuchen ohne Zucker

Pflaumenkuchen ohne Zucker

Das Rezept für den Pflaumenkuchen ohne Zucker ergibt einen Kuchen voller gesunder Zutaten, mit vollwertigen Streuseln und ganz viel Geschmack.

Pflaumenküchlein im Glas

Pflaumenküchlein im Glas

Die Pflaumenküchlein im Glas sind ein Hingucker und schmecken einfach toll. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Pflaumenkuchen mit Hefeteig

Pflaumenkuchen mit Hefeteig

Dieser tolle Pflaumenkuchen mit Hefeteig wird der Star auf Ihrer Kaffeetafel sein. Das Rezept hierfür ist einfach und gelingt garantiert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte