Räucherlachs

Der Raucherlachs überzeugt mit seinem intensiv rauchigen Geschmack. Er verleiht jeder Mahlzeit das gewisse "i-Tüpfelchen" und ist sehr beliebt in der deutschen Küche. Er beinhaltet wertvolle Fette und Vitamine, die der Körper unbedingt zum Leben benötigt. Außerdem sorgt er durch seinen hohen Eiweiß und niedrigem Fettgehalt dafür, dass der Körper Fett verbrennen und Muskeln aufbauen kann. Auf 100 Gramm hat der Lachs 177 Kalorien, was durchaus akzeptabel ist.

Nährwerte im Überblick

Angaben für 100 g
Eiweiss 20 g
Kohlenhydrate 0 g
Fett 11 g
Ballaststoffe 0 g
Brennwert 724 kJ
Kalorien 177 kcal

Weitere beliebte "Fisch und Meeresfrüchte" Produkte