Rind, Siedfleisch mager

Das Siedfleisch oder auch als Tafelspitz bekannte Fleisch des Rindes hat einen sehr hohen Fettanteil und stammt von der Hüfte. Es ist somit geradezu prädestiniert für die Verwendung in Suppen, schmeckt aber nur mit Meerrettich gewürzt ebenfalls hervorragend. Die Kilokalorien des Tafelspitzes richten sich dabei nach dem enthaltenen Fettgehalt und sind variabel.

Für gesundheitsbewusste Ernährung ist magerer Tafelspitz erhältlich. Die Nährwerte des Fleisches werden jedoch von einem hohen Proteinanteil bestimmt, der mehr als die Hälfte der Energie liefert.

Unsere Rezept-Tipps:

Nährwerte im Überblick

Angaben für 100 g
Eiweiss 21 g
Kohlenhydrate 0 g
Fett 6 g
Ballaststoffe 0 g
Brennwert 551 kJ
Kalorien 128 kcal

Weitere beliebte "Fleisch und Geflügel" Produkte