Saftige Tassenkuchen

Saftige Tassenkuchen sind schnell zubereitet, wenn sich spontaner Besuch ankündigt. Das Rezept erklärt wie.

Saftige Tassenkuchen

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Aprikosenhälften
4 EL Mehl
1 Msp Backpulver
3 EL Zucker
2 EL Haselnüsse, gemahlen
1 Stk Ei
3 EL Milch
3 EL Pflanzenöl
2 EL Puderzucker zum Bestäuben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die saftigen Tassenkuchen den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Die Aprikosen in ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen und anschließend klein würfeln.
  3. Nun das Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Zucker, dem Backpulver und den Nüssen vermischen. Dann das Ei, die Milch sowie das Öl einrühren, die Aprikosenwürfel mit einem Kochlöffel unterheben und den Teig in zwei ofenfeste, große Tassen verteilen.
  4. Im Anschluss den Kuchen für 20 Minuten backen, anschließend mit Puderzucker bestreuen und noch warm verzehren.

Tipps zum Rezept

In der Mikrowelle gehen die Kuchen noch schneller. Dafür die Kuchen bei 800 Watt für 3 bis 3,5 Minuten in die Mikrowelle stellen.

Ähnliche Rezepte

Schoko-Tassenkuchen mit Birnen

Schoko-Tassenkuchen mit Birnen

Mikrowelle und Backen? Mit dem Rezept des Schoko-Tassenkuchens mit Birnen wird Ihre Küche zu einer Backstube, dessen Duft sich keiner entziehen kann.

User Kommentare