Süßer Quinoa

Egal ob Snack, Frühstück oder wohliges Abendessen - süßer Quinoa mit Obst ist immer ein wahrer Genuss. Hier das Rezept.

Süßer Quinoa

Bewertung: Ø 4,7 (41 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 ml Haferdrink
120 g Qunioa, hell
1 Prise Salz
1 TL Zimt
1 Prise Tonkabohne, gerieben
1 EL Chia-Öl
1 Stk Banane
125 g Heidelbeeren
2 EL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Quinoa gründlich in einem Sieb waschen, damit die Bitterstoffe verschwinden.
  2. Dann in einem geeigneten Topf den Haferdrink mit dem Salz leicht erhitzen, den Quinoa hinzufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze für ca. 15-20 Minuten köcheln lassen - dabei ab und zu kurz umrühren.
  3. Den aufgequollenen Quinoa mit dem Tonkabohnen-Pulver, dem Chia-Öl, dem Honig und dem Zimt vermengen.
  4. Die Banane schälen, in dünne Scheiben schneiden und gemeinsam mit den gewaschenen Heidelbeeren auf dem Süßen Quinoa drapieren.

Tipps zum Rezept

Der süße Quinoa kann nach Belieben mit Rosinen, Vanille und Kokosblütenzucker verfeinert werden.

Ähnliche Rezepte

Amerikanische Pancakes

Amerikanische Pancakes

Ihre Familie wird von den Amerikanischen Pancakes einfach begeistert sein. Dieses geniale Rezept sollten Sie probieren.

Schneebälle

Schneebälle

Die leckeren Schneebälle wirklich ein Traum. Dieses einfache Rezept wird mit Biskuitteig, Ananasstücken, Eierlikör und Schlagsahne zubereitet.

Eierkuchen

Eierkuchen

Schnelles und einfaches Eierkuchen-Rezept für kleine und große Genießer süßer Speisen mit Erfolgsgarantie

Rote Grütze

Rote Grütze

Rote Grütze schmeckt herzhaft und verführerisch. Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte