Tagliatelle mit Lachs

Tagliatelle mit Lachs in ein einfaches, aber sehr schmackhaftes und gesundes Gericht. Das Rezept mit Lachs gibt den Nudeln eine exklusive Note.

Tagliatelle mit Lachs

Bewertung: Ø 4,4 (68 Stimmen)
25 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter
1 Bch Creme Fraiche
1 Bund Dill, gehackt
1 Stk Knobauchzehe, klein gehackt
3 Stg Petersilie
200 g Räucherlachs
1 Prise Salz und Pfeffer
350 g Tagliatelle (Bandnudeln)
1 TL Zitronensaft
1 Stk Zwiebel, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Tagliatelle mit Lachs zuerst die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Die Butter in eine hohe Pfanne geben und erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin leicht bräunen. Creme Fraiche dazugeben und 5 Minuten unter rühren köcheln lassen.
  3. Den Lachs in Streifen schneiden und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Dill würzen und mit Zitronensaft abschmecken.
  4. Nudeln unterheben und auf den Tellern mit einem Basilikumblatt garnieren.

Tipps zum Rezept

Dieses Gericht schmeckt auch mit frischem Lachsfilet. Dann das rohe Fleisch mit Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne braten.

Ähnliche Rezepte

Ravioli mit Lachsfüllung

Ravioli mit Lachsfüllung

Mit diesem Rezept machen Sie Nudelteig selbst und kreieren feinste Pasta zu Ravioli mit Lachsfüllung.

Lachslasagne

Lachslasagne

Die feine Variante der Lasagne bietet das Rezept für Lachslasagne. Sie begeistert Nudelesser und Fischfans gleichermaßen.

Lachsrolle mit Spinat

Lachsrolle mit Spinat

Eine himmlische Vorspeise zaubern Sie mit diesem Rezept. Die zarte Lachsrolle mit Spinat sieht toll aus und zergeht Ihnen auf der Zunge.

Lachsquiche

Lachsquiche

Lachsquiche mit frischem Lachs schmeckt einfach köstlich. Dieses Rezept ist warm und kalt ein echter Genuss.

Lachs-Pfannkuchen auf Dillsauce

Lachs-Pfannkuchen auf Dillsauce

Die pikanten Lachs-Pfannkuchen auf Dillsauce schmecken auch kalt sehr gut. Das Rezept bietet eine würzige Pfannkuchen-Variante.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte