Tapas Callos Madrileña

Tapas Callos Madrileña ist ein Klassiker der Madrider Küche. Der deftige spanische Innereien-Eintopf wird meist mit Kutteln vom Rind zubereitet.

Tapas Callos Madrileña

Bewertung: Ø 4,1 (11 Stimmen)
180 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

800 g Kutteln vom Rind, vorgekocht
200 g Morcilla (Blutwurst)
3 Stk Lorbeerblätter
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle

Zutaten für die Sofrito-Soße

300 g Chorizo-Wurst (spanische Paprikawurst)
1 Schuss Olivenöl für die Pfanne
2 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 Stk Paprika
2 EL Weizenmehl
400 g Tomatenstücke (aus der Dose)
1 Prise Muskatnuss, gerieben
1 Prise Chilipulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kutteln in Streifen schneiden, wenn sie nicht bereits zerkleinert gekauft wurden. Dabei vorgekochte oder ganz gekochte Kutteln nehmen, um eine stundenlange Vorbereitung und Kochzeit der rohen Kutteln zu vermeiden.
  2. Die Pelle von der Chorizo-Wurst entfernen und die Wurst in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen klein schneiden.
  3. Danach die Kutteln in einen größeren Topf geben und mit Wasser bedecken. Blutwurst, Lorbeerblätter und Salz hinzugeben, auf kleiner Flamme zum Kochen bringen und 120 bis 150 Minuten köcheln lassen.
  4. Währenddessen einen spanischen Sofrito zubereiten (eine pikante Würzsauce). Dazu Olivenöl in eine Bratpfanne geben und darin die klein geschnittenen Zwiebeln und den Knoblauch glasig dünsten. Anschließend mit etwas Paprikapulver würzen. Die frische Paprika und die Stückchen der Chorizo-Wurst beigeben und ungefähr 5 Minuten mitbraten.
  5. Das Mehl vorsichtig unterrühren, damit es nicht klumpt, die Tomatenstücke hinzufügen und mit ein bisschen von dem Sud der Kutteln verdünnen. Mit Muskatnuss und Chili würzen und 5 Minuten köcheln lassen.
  6. Anschließend den Sofrito und die Kutteln in einen gemeinsamen Kochtopf geben und die Lorbeerblätter entfernen. Alles noch einmal kräftig umrühren, 20 Minuten köcheln lassen und bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
  7. Den Kutteleintopf etwas abkühlen lassen und in Tonschälchen später wieder aufwärmen. Jeweils eine grüne Peperoni auf die Tapas Callos Madrileña legen und alles mit glatter Petersilie garnieren.
  8. Dazu Weißbrot reichen - Fertig ist die Madrider Innereien-Spezialität!

Ähnliche Rezepte

Ratatouille einfach und gut

Ratatouille einfach und gut

Der geschmorte Gemüseeintopf Ratatouille ist rasch zubereitet und schmeckt mit Reis und Fleisch ausgezeichnet.

Bauerntopf

Bauerntopf

Dieser einfache Bauerntopf ist ein beliebtes Gericht. Das Rezept ist im Nu zubereitet.

Barbareneintopf

Barbareneintopf

Dieser Barbareneintopf mit Gemüse und Salami macht so richtig satt. Mit diesem Rezept gelingt ein wärmender Eintopf.

Pilzeintopf

Pilzeintopf

Dieses Rezept für einen köstlichen Pilzeintopf ist einfach zubereitet und macht satt. Nicht nur Pilzliebhaber werden begeistert sein.

Hähncheneintopf

Hähncheneintopf

Der Hähncheneintopf mit Reis und Gemüse ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses gesunde Rezept ist im Nu zubereitet.

Linseneintopf

Linseneintopf

Bei diesem geschmackvollen Linseneintopf greift jeder gerne zu. Linsenliebhaber werden von diesem Rezept begeistert sein.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte