Zucchini-Curry-Bällchen

Diese Gemüsebällchen sind würzig, snackig und lecker! Ein veganes Rezept mit Zucchini und Curry. Eine ideale Beilage zu frischem Salat!

Zucchini-Curry-Bällchen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

240 g Seidentofu
280 g Zucchini
2 TL Currypulver
1 TL Salz
1 Prise frisch gemahlener Pfeffer
50 g Kichererbsenmehl
50 g Weizenmehl
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen und fein raspeln. Nun die Zucchini zusammen mit dem Seidentofu in eine Schüssel geben und vermischen.
  2. Anschließend Salz, Pfeffer, Curry sowie das Mehl hinzufügen und mit einer Gabel zu einem Teig verrühren.
  3. Öl in einer großen Pfanne erwärmen. Mit angefeuchteten Händen 12 kleine Bällchen formen und diese bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten von jeder Seite bräunen.
  4. Die Zucchini-Curry-Bällchen vor dem Servieren auf ein Küchenpapier geben, damit das überschüssige Fett ausgezogen werden kann.

Tipps zum Rezept

Die Zucchini-Curry-Bällchen zusammen mit einem gemischten Salat servieren.

Ähnliche Rezepte

Kartoffeln mit Lorbeer

Kartoffeln mit Lorbeer

Ein echt heißer Tipp sind Kartoffeln mit Lorbeer. Diese köstliche Beilage ist schnell zubereitet und schmeckt toll.

Vegane Pilz Quiche

Vegane Pilz Quiche

Quiche lorraine mal anders: Mit diesem Rezept wird aus frischen Zutaten eine köstliche, vegane Pilz Quiche zubereitet.

Vegane Guacamole

Vegane Guacamole

Vegane Guacamole passt als Brotaufstrich oder zu gegrilltem Gemüse. Ein leckeres Rezept, für alle die Avocados lieben.

Vegane Kokosmakronen

Vegane Kokosmakronen

Saftige Kokosmakronen, die ganz einfach gelingen! Ein Easy-Peasy und dazu veganes Rezept, welches in 30 Minuten fertig ist!

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das französische Dessert aus dunkler Schokolade schmeckt auch hervorragend ohne Ei und Butter. Hier ein Rezept für Mousse au chocolat vegan.

Lumumba mit Hafermilch

Lumumba mit Hafermilch

Was gibt es schöneres, als sich im Winter mit einem leckeren Lumumba zu wärmen - vegan und sojafrei.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte