Zucchini-Kohlrabi-Pfännchen

Mit diesem Rezept werden zwei kleine im Ofen überbackene Pfännchen geschaffen, die mit Zucchini und Kohlrabi eine schmackhafte Füllung erhalten.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zucchini
2 Stk Möhren
1 Stk Kohlrabi
100 ml Gemüsebrühe
1 TL Salz
1 EL Butter
0.5 TL Pfeffer
150 g Sahne
1 EL Zitronensaft
1 Stk Ei
0.5 TL Cayennepfeffer
2 EL Semmelbrösel
60 g Parmesan, gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Zucchini-Kohlrabi-Pfännchen zunächst den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und zwei kleine Ofenschalen mit der Butter einfetten.
  2. Nun die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Den Kohlrabi und die Möhren schälen und ebenfalls dünn schneiden.
  3. Jetzt die Gemüsebrühe aufkochen lassen und die Möhren und den Kohlrabi darin für 10 Minuten vordünsten. Dann die Zucchini hinzugeben und weitere 5 Minuten dünsten. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Cayenne würzen.
  4. Dann die Sahne, das Ei und den Zitronensaft vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Das Gemüse in den Pfännchen anschichten, die Sauce darüber gießen und den Käse sowie die Semmelbrösel darauf verteilen. Das Ganze im heißen Backofen für ca. 10 Minuten knusprig überbacken.

Ähnliche Rezepte

Schneller Gemüseauflauf

Schneller Gemüseauflauf

Bei diesem schnellen und vegetarischen Rezept für einen schmackhaften Gemüseauflauf greift jeder gerne zu.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Ein herzhafter Sauerkrautauflauf mit Kartoffelbrei, Sauerkraut und Mettwürstchen ist genau das Richtige in der kalten Jahreszeit.

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Dieser köstliche Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln schmeckt einfach himmlisch. Zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Auflauf mit Gemüse

Auflauf mit Gemüse

Der Auflauf mit Gemüse ist einfach in der Zubereitung, gesund und schmeckt hervorragend.

Überbackene Tortellini

Überbackene Tortellini

Genau das richtige Rezept nach einem langen Tag sind schnell und einfach cremig überbackene Tortellini. Ein wahrer Gaumengenuss zum Arbeitsschluss!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte