Buchweizengrütze

Das Rezept für die Buchweizengrütze mit Mandelmilch, Bananen, saftigen Aprikosen und knackigen Mandeln eignet sich optimal als warmes Frühstück.

Buchweizengrütze

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Buchweizen
1 l Mandelmilch
1 Stk Banane
2 Stk Aprikosen
3 TL Mandeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Buchweizengrütze die Mandelmilch vor Gebrauch schütteln und in einem Topf aufkochen. Dann den Buchweizen einrühren und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten quellen lassen.
  2. Nun die Mandeln grob hacken sowie die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Die Aprikosen waschen, halbieren, entkernen und würfeln.
  3. Die Buchweizengrütze noch warm auf tiefe Teller oder Schüsseln verteilen und mit den gehackten Mandeln sowie dem Obst servieren.

Ähnliche Rezepte

Veganer Frühstücks-Smoothie

Veganer Frühstücks-Smoothie

Dieses Rezept ist ideal, wenn es morgens mal etwas schneller gehen muss: Dieser Smoothie schmeckt nicht nur gut, sondern macht auch satt und erfrischt.

Kollath Frühstück

Kollath Frühstück

Als Kollath Frühstück wird eine vollwertiges Frühstück für einen gesunden Start in den Tag bezeichnet. Wie das geht steht hier im Rezept.

Bananen-Schoko-Hörnchen

Bananen-Schoko-Hörnchen

Sie lieben Schokohörnchen und -croissants, wollen aber etwas mehr Pepp? Dann ist dieses Rezept eine willkommene Abwechslung für Ihren Gaumen!

Overnight-Oats

Overnight-Oats

Wer gerne ein einfaches und sehr gesundes Frühstück genießen möchte, wird das Rezept für Overnight-Oats mit großem Interesse lieben.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte