Eierlikörkugeln

Eierlikörkugeln sind schnell zubereitet und schmecken vorzüglich. Ihre Geschmacksknospen werden von diesem Rezept begeistert sein.

Eierlikörkugeln

Bewertung: Ø 4,4 (35 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

200 g Schokolade (weiß, gehackt)
400 g Eierlikör
50 g Kokosfett
130 g Kokosraspeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für köstliche Eierlikörkugeln Kokosfett sowie die gehackte Schokolade in einem Topf geben und schmelzen lassen.
  2. Anschließend den Eierlikör und die Kokosraspeln einrühren.
  3. Die abgekühlte Masse zu kleinen Kugeln formen, in Kokosflocken wälzen und bis zum Servieren kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Anstelle von Eierlikör kann auch ein anderer Likör, zum Beispiel Kokoslikör verwendet werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte