Eierlikörkugeln

Eierlikörkugeln sind schnell zubereitet und schmecken vorzüglich. Ihre Geschmacksknospen werden von diesem Rezept begeistert sein.

Eierlikörkugeln

Bewertung: Ø 4,4 (26 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

200 g Schokolade (weiß, gehackt)
400 g Eierlikör
50 g Kokosfett
130 g Kokosraspel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für köstliche Eierlikörkugeln Kokosfett sowie die gehackte Schokolade in einem Topf geben und schmelzen lassen.
  2. Anschließend den Eierlikör und die Kokosraspeln einrühren.
  3. Die abgekühlte Masse zu kleinen Kugeln formen, in Kokosflocken wälzen und bis zum Servieren kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Anstelle von Eierlikör kann auch ein anderer Likör, zum Beispiel Kokoslikör verwendet werden.

Ähnliche Rezepte

Wuzinudeln

Wuzinudeln

Wuzinudeln, auch Kartoffel Wuzerl genannt, werden mit Kompott oder Apfelmus serviert. Dieses tolle Rezept ist für alle, die Süßes lieben.

Eierkuchen

Eierkuchen

Schnelles und einfaches Eierkuchen-Rezept für kleine und große Genießer süßer Speisen mit Erfolgsgarantie

Rote Grütze

Rote Grütze

Rote Grütze schmeckt herzhaft und verführerisch. Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem einfachen Rezept.

Pflaumen-Buchteln

Pflaumen-Buchteln

Mit dem Rezept gelingt eine Nachspeise, die toll aussieht und lecker schmeckt. Die Pflaumen Buchteln sind eine wahre Gaumenfreude.

Gebackene Apfelringe

Gebackene Apfelringe

Gebackene Apfelringe schmecken einfach herrlich und sind sehr beliebt. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gern zu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte