Valentinstagsmenü klassisch

Dieses klassische Valentinstagsmenü besticht durch Tradition. Trotzdem kommt der Genuss dabei nicht zu kurz. Perfekt für ein romantisches Dinner.

Liebe geht bei diesem Menü bestimmt durch den Magen.Liebe geht bei diesem Menü bestimmt durch den Magen. (Foto by: paulgrecaud / Depositphotos)

Eine leichte Gemüsebrühe mit Grießklößchen sorgt für einen traumhaften Start mit diesem 3-Gänge-Menü. Als Hauptgang wird ein Rindersteak mit selbstgemachter Kräuterbutter serviert. Dazu gibt es Kartoffel Wedges. Ein klassisches Tiramisu als Dessert sorgt für zarten Genuss.

Grießklößchen

Grießklößchen

132 Bewertungen

Diese köstlichen Grießklößchen eignen sich als tolle Suppeneinlage und schmecken locker und leicht. Hier das schnelle und einfache Rezept.

Gemüsebrühe selber machen

Gemüsebrühe selber machen

18 Bewertungen

Eine gesunde Gemüsebrühe passt fast immer, ob im Winter oder im Sommer, die leckere Suppe schmeckt einfach.

Filetsteak gebraten

Filetsteak gebraten

84 Bewertungen

Ein Filetsteak richtig zu braten ist mit diesem Rezept ganz einfach. So wird das Steak herrlich zart.

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter

1 Bewertung

Kräuterbutter darf auf keinem Grillfest fehlen und kann mit diesem Rezept ganz einfach selbst zubereitet werden.

Kartoffelwedges

Kartoffelwedges

20 Bewertungen

Die knusprigen Kartoffelwedges schmecken Groß und Klein. Dieses einfache Rezept gelingt im Nu.

Klassisches Tiramisu

Klassisches Tiramisu

48 Bewertungen

Die Nachspeise aus Italien schmeckt saftig und cremig. Das Rezept für klassisches Tiramisu mit Ei ist denkbar einfach.

 


Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Das könnte Sie auch interessieren

User Kommentare