Ginger Ale selber machen

Mit diesem Rezept für Ginger Ale gelingt der köstliche Klassiker mit Ingwer - perfekt als Erfrischungsgetränk für heiße Sommertage.

Ginger Ale selber machen

Bewertung: Ø 4,6 (26 Stimmen)

Zutaten

100 g Ingwer, frisch
150 g Rohrzucker oder brauner Zucker
100 ml Wasser
1000 ml Mineralwasser
4 Stk Zitronenscheibe
4 Spr Zitronensaft
8 Stk Eiswürfel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Ingwer schälen und fein reiben.
  2. Dann den Ingwer zusammen mit dem Zucker und dem Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und solange köcheln lassen bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  3. Nun den Sirup vom Herd nehmen, abkühlen lassen und durch ein Sieb abseihen.
  4. Pro Glas 2-3 Esslöffel Sirup mit je 250 ml Wasser aufgießen, je einen Spritzer Zitronensaft sowie 2 Eiswürfel hinzugeben. Die Zitronenscheiben halbieren und jedes Glas mit zwei Hälften dekoriert servieren.

Tipps zum Rezept

Mit Gin oder Wodka wird Ginger Ale zu einem beliebten Longdrink.

Der Sirup ist im Kühlschrank in einem verschließbaren Glas für gut eine Woche haltbar.

Wer möchte kann in den Drink auch frische Ingwerscheiben geben.

Ähnliche Rezepte

Rosmarin-Limetten-Eistee

Rosmarin-Limetten-Eistee

Lecker und erfrischend ist dieser Rosmarin-Limetten-Eistee. Dabei wird der köstliche Drink mit Kardamom verfeinert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte