Limettenöl

Mit dem Limettenöl können alle Speisen aufgepeppt werden. Dieses Rezept ist gesund und leicht zum Nachmachen.

Limettenöl

Bewertung: Ø 4,1 (10 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

5 Stk Limetten, BIO
1 l Olivenöl
2 TL Salz
1 Stk Saft, einer Limette
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes die Limetten gut waschen und die Schale mit einem Gemüseschäler in dünne Streifen schneiden.
  2. Dann den Saft einer Limette auspressen und in einer Schüssel auffangen.
  3. Nun Öl, Salz, Limettensaft und die Limettenzesten gut vermengen und in einem verschließbaren Glasbehälter (z.b. Flasche oder Einweckglas) abfüllen.
  4. Das Gefäß gut verschließen und dunkel und kühl aufbewahren – dabei regelmäßig schütteln. Nach ca. 2-3 Wochen kann das Limettenöl verwendet werden.

Tipps zum Rezept

Wer es gerne ein wenig schärfe mag, kann noch ein oder zwei aufgeschnittene Chilischoten in das Öl einlegen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte