Rohe Kiwiküchlein

Diese Kiwiküchlein benötigen weder Mehl, noch einen Backofen. Vollkommen glutenfrei dafür mit reichlich Obst und Nüssen! Das Rezept gibt es hier!


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Kiwis
12 Stk Datteln
75 g Walnüsse
1 TL Vanilleextrakt
2 EL Agavendicksaft
1 EL Kokosraspeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die rohen Kiwiküchlein die Datteln sowie die Walnüsse über Nacht in einer Schüssel Wasser einweichen lassen.
  2. Nun die Datteln, die Walnüsse, den Agavendicksaft sowie den Vanillextrakt miteinander vermischen, bis eine homogene Masse entstanden ist.
  3. Mit Hilfe eines kleinen Tortenrings 4 Böden ausstechen und auf Tellern anrichten.
  4. Als nächstes die Kiwis schälen und in feine Scheiben schneiden. Auf den Böden lamellenartig verteilen und mit Kokosraspeln bestreut servieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte