Glögg

Eine Mischung aus Grog und Glühwein? In Schweden nennt man diese winterliche Weinspezialität Glögg.

Glögg

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Fl Rotwein, trocken
1 TL Gewürznelken
1 Stk Zimtstange
100 ml Vodka
5 EL Zucker, braun
250 ml Wasser
1 Stk Orange
50 g Rosinen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Orange waschen, abtrocknen und die Schale mit einer Reibe fein abreiben. Die abgeriebene Orangenschale zusammen mit 250 Milliliter Wasser, der Zimtstange und den Nelken in einem Topf zum kochen bringen und 15 Minuten lang köcheln lassen.
  2. Als Nächstes den Topf vom Herd nehmen und das Ganze für 10 Minuten ruhen lassen. Anschließend die Flüssigkeit durch ein Sieb in einen weiteren Topf umfüllen.
  3. Nachfolgend Zucker und Rotwein hinzugeben und das Ganze erneut aufkochen und für 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Zuletzt den Vodka und die Rosinen hinzugeben und den Glögg für weitere 5 Minuten köcheln lassen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte