Papayamandelcreme

Die köstliche Papayamandelcreme macht jede Mahlzeit zu einem Schlemmermahl. Ein einfaches Rezept macht die Zubereitung leicht.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Sahnequark
250 g fertiges Papayapüree
125 ml Sahne
1 Stk Zitrone, unbehandelt
1 EL Zucker
60 g Mandelblättchen
2 ml Orangenlikör
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Sahnequark in einer Schüssel glattrühren. Das Papayapüree (für alle, die sich nicht selber die Mühe machen wollen, es gibt wunderbares Papayapüree zu kaufen) und die Sahne unterziehen
  2. Jetzt auch den Zitronensaft und den Zitronenabrieb von einer Zitrone mit vermischen. Das Ganze mit Zucker (für Kaloriensparer auch mit flüssigen Süßstoff) nach Geschmack süßen.
  3. Nun die Mandelblättchen, bis auf einige für die Garnitur, fein hacken und unterheben.
  4. Die Papayamandelcreme jetzt noch mit Orangenlikör aromatisieren. In dekorative Gläser füllen und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Tipps zum Rezept

Ein paar Mandelblättchen auf die Creme im Glas streuen und ein Obststückchen dekorativ an den Rand stecken.

Ähnliche Rezepte

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein köstliches Dessert, das nicht nur Kindern schmecken wird, ist der kalte Hund. Mit diesem Rezept punktet man immer.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Dieses Rezept für Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept das immer gerne gebacken und natürlich gegessen wird.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Friesencreme

Friesencreme

Das Rezept für die Friesencreme ist das ideale Dessert für die Essenstafel. Jeder kann sich selbst nehmen, was er möchte.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte