Pistaziencreme

Die Pistaziencreme ist definitiv ein Rezept, von dem Sie nicht genug bekommen können! Intensiv im Geschmack und dabei leicht bekömmlich.

Pistaziencreme

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Pistazienmus
250 ml Kokosmilch
250 ml Mandelcuisine
50 g Rohrohrzucker
2 g Agar-Agar
2 EL geschälte Pistazien, ungesalzen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das Pistazienmus in einen kleinen Topf geben und unter ständigem Rühren die Kokosmilch langsam dazugeben.
  2. Als nächstes die Mandelcuisine sowie den Zucker untermischen. Das Agar-Agar in den Topf geben und die Masse langsam erwärmen.
  3. Nachdem die Pistanziencreme aufgekocht ist, diese für weitere 30 Sekunden köcheln lassen. Nun in kleine Förmchen umfüllen und 2 Stunden kühl stellen.
  4. Vor dem Servieren die Pistazien grob hacken und auf die Pistaziencreme streuen.

Ähnliche Rezepte

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Dieses Rezept für Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept das immer gerne gebacken und natürlich gegessen wird.

Quarkknödel

Quarkknödel

Die süßen Quarkknödel schmecken mit Fruchtmus besonders gut. Ein tolles Rezept für alle, die es gerne süß mögen.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Vanilleeis, Sekt und Orangenlimonade. Alles zusammen wird weiß, wie Schnee.

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten mit Blätterteig sind einfach in der Zubereitung und schmecken zudem noch herrlich cremig und süß! Hier das Rezept.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Himbeertraum

Himbeertraum

Ein leichtes Dessert gelingt mit diesem Rezept. Der fruchtige Himbeertraum ist rasch zubereitet und schmeckt einfach köstlich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte