Strunz Diät

Ein schlanker und wohlgeformter Körper ist der Traum vieler Menschen - dementsprechend viele Diäten gibt es mittlerweile. Eine Diät, die bereits von vielen Menschen ausprobiert wurde und auch Erfolge verspricht, ist die Strunz Diät, auch als Forever Young Diät bekannt.

Kennzeichnend für die Strunz Diät sind tägliche Sporteinheiten, viel Flüssigkeitszufuhr sowie das Trinken von Eiweißdrinks.Kennzeichnend für die Strunz Diät sind tägliche Sporteinheiten, viel Flüssigkeitszufuhr sowie das Trinken von Eiweißdrinks. (Foto by: stockasso / Depositphotos)

Allgemeines zur Diät

Entwickelt wurde diese Diät vom Bestsellerautor und Fitnessexperten schlechthin, Dr. Ullrich Strunz. Hauptbestandteil dieser Diät sind Eiweißdrinks, welche den Energiestoffwechsel von Kohlenhydrat- auf Fettverbrennung umstellen sollen.

Darüber hinaus steht ein intensives Sportprogramm auf dem Plan - laut Dr. Strunz soll man wenn möglich täglich eine Laufrunde einlegen. Nachlesen kann man die Diät in zahlreichen Bestsellern, die Dr. Strunz verfasst hat.

Wie funktioniert die Diät?

Eiweißpulver und Nahrungsergänzungsmittel gehören zur Strunz Diät dazu.Eiweißpulver und Nahrungsergänzungsmittel gehören zur Strunz Diät dazu. (Foto by: lecic / Depositphotos)

Die Strunz Diät wird in drei verschiedenen Phasen durchgeführt:

1. Phase

Die erste Woche wird auch als Vital Fatburning bezeichnet; in dieser Zeit wird besonders viel Sport getrieben und viel Obst, Gemüse sowie Eiweißdrinks zu sich genommen.

Jeden Tag Laufen steht während dieser Phase ebenso auf dem Programm wie ein 10-minütiges Krafttraining.

Zudem gilt es, in dieser ersten Woche jeden Tag mindestens drei Liter Flüssigkeit zu sich zu nehmen.

2. Phase

Die zweite Phase wiederum dauert bis Woche Zehn und wird auch als Intervalldiät bezeichnet.

3. Phase

Phase Drei ist dann unendlich und sollte aus einer dauerhaften gesunden Ernährung bestehen, die nach einem bestimmten Baukastensystem aufgebaut ist. Wichtig ist diese dritte Phase vor allem deshalb, um das erreichte Wunschgewicht zu halten.

Vorteile

Vorteilhaft zu erwähnen ist das Sportprogramm, dank welchem man garantiert abnimmt. Auch die bis zu sieben Kilogramm Gewichtsverlust in einer Woche sind sicher vorteilhaft, wenn man schnell abnehmen möchte. Gesund ist solch eine drastische Abnahme jedoch nicht.

Die Strunz Diät verspricht einen schlanken, wohlgeformten Körper.Die Strunz Diät verspricht einen schlanken, wohlgeformten Körper. (Foto by: petrograd99 / Depositphotos)

Nachteile

Nachteilig ist der hohe Zeitaufwand, den man vor allem in der ersten Woche der Diät betreiben muss. Vor allem in dieser Zeit nämlich steht ein ausgedehntes Nordic Walking Programm auf dem Plan. Allerdings wird man durch dieses intensive Sportprogramm gut motiviert und dank der vielen Bewegung ist ein Abnehmerfolg auch garantiert.

Auch ist diese Diät nicht unbedingt billig, denn die Eiweißpulver und Nahrungsergänzungsmittel müssen direkt von der Strunz GmbH bezogen werden.

Für einen längeren Zeitraum ist diese Diät weniger gedacht, da Nahrungsergänzungsmittel nicht unbedingt eine gesunde Ernährung darstellen. Natürlich gibt es auch Rezepte, die Dr. Strunz vorschlägt; diese sind allerdings sehr aufwendig und Berufstätigen daher nur bedingt zu empfehlen.

Fazit

Die Strunz Diät ist eine durchaus wirksame Diät, mit welcher man in der ersten Woche immerhin sieben Kilogramm abnehmen kann. Wirklich gesund sind die Nahrungsergänzungsmittel jedoch nicht und auch der viele Sport dürfte Berufstätigen schwer fallen.


Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Das könnte Sie auch interessieren

Mayo Diät

Mayo Diät

Bei dieser Diät steht ein Ernährungsplan im Vordergrund, der eine komplette Umstellung der Ernährung vorsieht...

weiterlesen...
Cholesterin Diät

Cholesterin Diät

Bei einer Cholesterin Diät werden Fette und Öle weitgehend aus dem Speiseplan getrichen. So wird etwa auf Butter, Käse oder Wurst gänzlich verzichtet.

weiterlesen...
Blutgruppendiät

Blutgruppendiät

In den 90er Jahren stellte ein amerikanischer Naturheilmediziner die These auf, dass Menschen sich typgerecht ernähren und abnehmen können. Er teilte die Typen nach den Blutgruppen ein.

weiterlesen...

User Kommentare