Frisches Mandarinenkompott mit Kokos

Dieses rohvegane Kompott ist ein frischer Kuss aus dem Sommer auch für die kalte Jahreszeit! Das Rezept kann sogar schnell spontan zubereitet werden.

Frisches Mandarinenkompott mit Kokos

Bewertung: Ø 4,6 (36 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

8 Stk Mandarinen
1 TL Zimt
2 EL Chiasamen
1 TL Kurkuma
2 TL Ahornsirup
4 EL Kokosraspeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst alle Mandarinen schälen, zerteilen und die eine Hälfte davon in einen Mixer geben, die andere beiseite stellen.
  2. Anschließend Zimt, Kurkuma, Ahornsirup und Chiasamen mit in den Mixer geben und zu einer homogenen Flüssigkeit vermixen.
  3. Zum Schluss den Inhalt des Mixers in flachen Schüsseln mit den restlichen Mandarinen vermischen, mit den Kokosflocken bestreuen und das frische Mandarinenkompott mit Kokos am besten direkt servieren.

Tipps zum Rezept

Wer es ganz besonders süß mag, kann pro Portion noch eine Kugel Vanilleeis in die Mitte legen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte