Couscous Rezepte

Couscous Rezepte

Ob Kuskus oder Couscous gemeint ist immer das bekannte Grundnahrungsmittel der nordafrikanischen Küche. Ob als Hauptspeise, als Beilage oder als Zwischenmahlzeit das traditionelle Gericht besteht aus groben Hartweizgengrieß und wir normalerweise in einem speziellen Couscous Topf zubereitet. Couscous wird aber nicht nur "herzhaft" und "pikant" verspeißt, sondern er wird auch oft als Süßspeise mit Zucker, Zimt und Rosinen serviert.

Kuskus ist einfach lecker und außerdem gesund. Es enthält viele Vitamine. Hier finden Sie leckere Couscous Rezepte.

Rezepte weiter einschränken:

Afrika (8), 5 Elemente (7), Gesunde Rezepte (5), Vegetarisch (5), Gemüse (5), Pfannengericht (4), Einfache Rezepte (4), Fettarm (3), Beilage (3), Salat (2), Geflügel (2), Kalorienarm (2), Leichte Rezepte (2), Billig - Preiswert (2), Auberginen (2), Dünsten (2), Schonkost (2)

Beliebteste Couscous Rezepte

Couscous Salat

Couscous Salat

71 Bewertungen

Dieses Rezept für einen pikanten Couscous Salat verspricht viel Genuss mit wenig Kalorien. Da greift man gerne zu.

Süßer Couscous-Brei

Süßer Couscous-Brei

44 Bewertungen

Dass man mit Couscous nicht nur gute Rezepte mit Gemüse zubereiten kann, zeigt dieses Rezept für Süßen Couscous-Brei.

Couscouspfanne mit Huhn

Couscouspfanne mit Huhn

36 Bewertungen

Couscouspfanne mit Huhn schmeckt lecker und das Rezept ist ganz einfach nachzukochen.

Couscous mit Gemüse

Couscous mit Gemüse

41 Bewertungen

Couscous mit Gemüse ist schnell zubereitet und kann als Hauptspeise oder als Beilage serviert werden. Das Rezept ist geschmacklich einfach der Hit.

Couscous mit Speck und Lauch

Couscous mit Speck und Lauch

54 Bewertungen

Dieses einfache Rezept für Couscous mit Speck und Lauch ist ein herzhaftes Gericht, das sättigt und schmeckt.

Lachs mit Couscous

Lachs mit Couscous

41 Bewertungen

Bei diesem raffiniertem Rezept wird der Lachs mit Couscous in Päckchen aus Backpapier gebacken.

Tomaten-Couscous

Tomaten-Couscous

38 Bewertungen

Köstlicher Couscous, gesunde Tomaten und kräftige Petersilie. Die Zutaten machen dieses Rezept für Tomaten-Couscous zu etwas Besonderem.

Gemüsesalat mit Couscous

Gemüsesalat mit Couscous

24 Bewertungen

Gemüsesalat mit Couscous wird mit leckerer Joghurtsauce serviert. Ein ganz besonders ausgefallenes Rezept.

Couscous mit Entenbrust

Couscous mit Entenbrust

23 Bewertungen

Die knusprige Ente wetteifert bei diesem Rezept mit der köstlichen Beilage. Couscous mit Entenbrust ist ein wahrer Gaumenschmaus.

alle Couscous Rezepte

Was ist Couscous eigentlich?

Couscous, der auch schon einmal Kuskus geschrieben wird, ist ein wesentlicher Bestandteil der nordafrikanischen Küche. Couscous wird aus Hirse, Gerste oder Hartweizengrieß hergestellt und hat damit im letztgenannten Fall die gleiche Grundlage wie italienische Pasta. Er wird allerdings ganz anders hergestellt. Der Grieß wird nicht gekocht, sondern über heißem Wasser gedämpft. In Optik und Geschmack gibt es große Ähnlichkeiten mit dem im Nahen Osten verbreiteten Bulgur. Bei Bulgur handelt es sich allerdings immer um eine Weizengrütze, nicht um Getreidegrieß. Hirse- oder Gerstegrieß wird oft mit natürlichen Mitteln eingefärbt. In Tunesien ist die Verwendung von Kürbisfleisch üblich, was das Nahrungsmittel orange erscheinen lässt, in Algerien wir es gerne mit Safran gelb gefärbt. So verfeinert bildet das Getreide die Grundlage für zahlreiche nordafrikanische Rezepte.

Nährwert

Couscous ist, wie jedes Getreide, sehr gehaltvoll und besteht zu fast 70 Prozent aus Kohlenhydraten. Dafür ist er aber arm an Fett, 100 Gramm Couscous enthalten nur 1,8 Gramm des Dickmachers. Darüber hinaus enthält das Getreide 11 Gramm gesundes pflanzliches Eiweiß und 7 Gramm Ballaststoffe, die mit dazu beitragen, dass der Getreidegrieß sehr sättigend wirkt. Darüber hinaus ist er auch eine gesunde Quelle für das Mineral Kalium sowie für Vitamine der B-Gruppe. 100 Gramm Couscous haben etwa 350 Kalorien.

Rezepte mit Couscous

Couscous ist sehr vielseitig einsetzbar und dient sowohl als Beilage, als auch als Hauptgericht. In Suppen schmeckt Couscous nicht nur sehr gut, sondern macht auch satt. Vegetarier und Veganer braten das Getreide gerne mit einem guten Öl an und mischen frische Tomaten, Paprika und gehackte Zwiebeln drunter. Beliebt sind auch süß-saure Gerichte, die mit Rosinen, Curry und Apfelessig zubereitet werden. Manchmal wird das Getreide auch einfach nur mit edelsüßem Paprika gewürzt. Couscous wird außerdem gerne für Gemüsefüllungen oder für die Zubereitung von Salaten verwandt. Wer wert auf Abwechslung in der Küche legt, kann Couscous auch als Beilage, alternativ zu Nudeln oder Reis, servieren.