Rucolasalat

Rucolasalat ist schmackhaft und gesund. Bei diesem Rezept wird Rucola mit Parmesan und Pinienkernen verfeinert.

Rucolasalat

Bewertung: Ø 4,7 (73 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Rucola
100 g Pinienkerne
200 g Parmesan, frisch, gerieben
3 EL Balsamico-Essig
5 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe goldbraun rösten - dabei ständig rühren. Dann die Pfanne vom Ofen nehmen und die Pinienkerne auskühlen lassen.
  2. Den Rucola waschen, verlesen und auf Küchenpapier abtropfen lassen bzw. trocken schütteln.
  3. Dann den Salat in eine Salatschüssel geben, Balsamico Essig sowie Olivenöl hinzugeben und gut vermengen.
  4. Den Parmesan fein reiben und zusammen mit den Pinienkernen unter den Rucolasalat mengen - eventuell noch ein wenig mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Den Rucolasalat mit einem Spritzer Zitronensaft verfeinern und mit frischem Gebäck servieren.

Ähnliche Rezepte

Einfacher Rotkrautsalat

Einfacher Rotkrautsalat

Ein Einfacher Rotkrautsalat schmeckt als Beilage oder auch als Solist. Nach diesem Rezept benötigt dieser knackige Salat nur wenige Zutaten.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Hier mal ein etwas anderes Salatrezept. Reissalat schmeckt einfach gut und ist leicht in der Zubereitung.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser köstliche Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu Fleisch. Das Rezept wird mit einer köstlichen Marinade verfeinert.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken, dieser Rohkost-Salat begeistert alle.

Thunfischsalat mit Nudeln

Thunfischsalat mit Nudeln

Thunfischsalat mit Nudeln ist rasch zubereitet und ein tolles Rezept für ein Buffet oder eine Grillparty.

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

User Kommentare

Ähnliche Rezepte