Vegane Rucolasuppe

Schnell und einfach zubereitet ist die vegane Rucolasuppe. Das perfekte Rezept für eine gesunde Vorspeise.

Vegane Rucolasuppe

Bewertung: Ø 4,7 (28 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Gemüsebrühe
200 g Sojasahne
1 Stk Zwiebel
2 EL Olivenöl
2 Tasse Rucola
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zu Beginn die Zwiebel schälen und klein schneiden. Dann in einem Topf das Sonnenblumenöl erhitzen und die Zwiebel darin anrösten.
  2. Die Rucolablättchen von den Stielen zupfen, gut waschen, zu den Zwiebeln geben und ebenfalls kurz anrösten. Mit der Brühe aufgießen, salzen und pfeffern und 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln.
  3. Anschließend die Suppe mit dem Mixstab pürieren und dann die Sojasahne hinzufügen, weitere 5 Minuten auf kleiner Stufe eher ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Dazu Brotcroûtons reichen.

Ähnliche Rezepte

Rucolasalat mit Feigen

Rucolasalat mit Feigen

Dieses besondere Salatrezept kommt mit nur 6 Zutaten aus und lässt sich sehr schnell und kinderleicht zubereiten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte