Saarländische Rezepte - Einfache Rezepte

Bereits eingeschränkt:

Einfache Rezepte [X]

Rezepte weiter einschränken:

Deutschland (38), Omas Küche (20), Kartoffeln (18), Schweinefleisch (9), Suppen (9), Backen (6), Braten (6), Marinieren (4), Gemüse (4), Salat (4), Herbst (3), Winter (3), Aufstrich (3), Rindfleisch (2), Auflauf (2), Käse (2), Bohnen (2), Eintopf (2), Champignons  (2), Apfel (2)

weitere Einschränkungen...

42 Rezepte gefunden - Seite 1 / 5
Zwiwwelsupp

Zwiwwelsupp

1 Bewertung

Das Rezept für die Zwiwwelsupp stammt noch von Oma. Schön, dass aus so einfachen Zutaten eine so leckere Suppe wird.

Warmer Grumbeersalat

Warmer Grumbeersalat

1 Bewertung

Das einfache Rezept für den warmen Grumbeersalat ist schnell gemacht, wenn es um eine leckere Beilage zu Fleischgerichten oder Würstchen geht.

Saarländische Speckrahmsauce

Saarländische Speckrahmsauce

3 Bewertungen

Die saarländische Speckrahmsauce wird gern zu Knödeln serviert. Das Rezept ist sehr einfach, die fertige Sauce herzhaft und besonders schmackhaft.

Mausohrsalat

Mausohrsalat

1 Bewertung

Jeder mag Mauseohren. Jedenfalls wenn es sich - wie in diesem Rezept - um einen Mausohrsalat handelt. Eine herrlich leichte, gesunde Mahlzeit.

Lewwerknepp

Lewwerknepp

0 Bewertung

Die herzhaften Lewwerknepp sind im Saarland beliebt. Dort isst man sie mit Sauerkraut oder als Suppeneinlage. Hier ist das Rezept.

Kappes Durcheinander

Kappes Durcheinander

1 Bewertung

Ein schönes Rezept für ein herzhaftes Hackgericht. Kappes Durcheinander - das sind Wirsing, Kartoffeln und natürlich Hackfleisch.

Graubesupp

Graubesupp

0 Bewertung

Graupen sind besser als ihr Ruf. Das Rezept aus dem Saarland für die Graubesupp bringt eine kräftige Suppe auf den Tisch.

Äppel in Viez

Äppel in Viez

1 Bewertung

Äppel in Viez ist ein köstliches Rezept aus der Region Saarland. Die Äpfel schmoren in süßem Apfelwein.

Aangebrenndi Grießsupp

Aangebrenndi Grießsupp

1 Bewertung

Omas aangebrenndi Grießsupp spendet Wärme und Trost. Das Geheimnis liegt im gerösteten Grieß. Hier ist das Rezept aus Omas Küche.

Backesgrumbeere

Backesgrumbeere

0 Bewertung

Früher gab man die Backesgrumbeere zum Bäcker, der den Dorfbewohnern Platz im Ofen machte. Dieses Rezept sieht den eigenen Backofen vor.