Zitruswunder

Das Zitruswunder soll Wunder wirken, nach einer durchzechten Nacht. Hier das Rezept für alle, die den Kater vertreiben müssen.

Zitruswunder

Bewertung: Ø 4,3 (35 Stimmen)

Zutaten

2 Stk Minzblätter, gehackt
1 Stk Zitrone
1 Schuss Mineralwasser, spritzig
1 Schb Zitrone
600 g Grapefruit
750 g Gurke
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Grapefruit, die Gurke und die Zitrone entsaften und den Saft in ein Glas mit Eis geben.
  2. Anschließend mit Mineralwasser auffüllen und die gehackte Minze mit einem Barlöffel einrühren.
  3. Das Glas mit einer Zitronenscheibe garnieren.

Tipps zum Rezept

Gurke hat entwässernde Wirkung tut daher der Niere gut.

Ähnliche Rezepte

Rote Bete-Apfel-Ingwer-Smoothie

Rote Bete-Apfel-Ingwer-Smoothie

Ein wahrer Superdrink wird mit diesem Rezept für Rote Bete-Apfel-Ingwer-Smoothie kredenzt, der auch noch lecker schmeckt.

Möhren-Ingwer-Smoothie mit Apfel

Möhren-Ingwer-Smoothie mit Apfel

Die Zutaten-Kombination für diesen Möhren-Ingwer-Smoothie kann sich allemal sehen lassen. Hier das Rezept mit Möhren, Ingwer und Apfel.

Blaubeer-Smoothie

Blaubeer-Smoothie

Sehr einfach in der Zubereitung ist dieser Smoothie. Dieses Rezept für Blaubeer-Smoothie versorgt uns mit wichtigen Nährstoffen.

Birnen-Smoothie

Birnen-Smoothie

Fruchtige Birnen und raffinierte Gewürze sorgen bei diesem Rezept für Birnen-Smoothie für einen besonderen Geschmack.

Bananen-Kokos-Smoothie

Bananen-Kokos-Smoothie

Herrlich exotik schmeckt dieser Bananen-Kokos-Smoothie. Mit diesem Rezept ist dieser Drink schnell und einfach zubereitet.

Beeren-Smoothie

Beeren-Smoothie

Fruchtige Beeren und cremiger Joghurt machen dieses Rezept für einen Beeren-Smoothie zu etwas Besonderem - ideal zum Frühstück oder für zwischendurch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte